0800 101 544 2Kostenlos aus dem deutschen Festnetz

Vorsorgen mit Weitblick

Wir sind persönlich und vor Ort für Sie da.
Direkt in den Werken, nah am Mensch.
  • Häusliche Pflege

    Wenn Sie zu Hause gepflegt werden wollen, können Sie zwischen drei Varianten wählen, wie Sie dies organisieren:

    1. Sachleistung
    2. Geldleistung
    3. Kombination zwischen Sach- und Geldleistung

    Sachleistung 

    Bei der Sachleistung vereinbaren Sie mit professionellen Pflegediensten, welche Pflegeleistungen (Pakete) sie in Anspruch nehmen. Wir übernehmen die Kosten bis zu folgenden monatlichen Höchstbeträgen:

    • Pflegegrad 2 - 689 Euro
    • Pflegegrad 3 - 1.298 Euro
    • Pflegegrad 4 - 1.612 Euro
    • Pflegegrad 5 - 1.995 Euro

    Geldleistung

    Bei der Geldleistung organisieren Sie selbst, wer Sie als nicht professionelle Kraft pflegt (Angehörige, Nachbarn...). Sie erhalten dafür von uns ein monatliches Pflegegeld:

    • Pflegegrad 2 - 316 Euro
    • Pflegegrad 3 - 545 Euro
    • Pflegegrad 4 - 728 Euro
    • Pflegegrad 5 - 901 Euro

    Kombinationsleistung

    Sie können diese beiden Leistungen auch miteinander kombinieren, zum Beispiel, in dem Sie täglich Ihre Angehörigen pflegen und besonders schwierige oder anstrengende Verrichtungen - zum Beispiel Baden - von professionellen Pflegekräften erledigt werden. Wir übernehmen dann die Kosten der professionellen Pflege entsprechend der für Sie festgestellten Pflegestufe und überweisen Ihnen noch ein anteiliges Pflegegeld.

    Über die drei Möglichkeiten und die Leistungspakete der Pflegesachleistung beraten wir Sie und Ihre Angehörigen gerne persönlich. Wir kommen dazu auch zu Ihnen nach Hause, wenn Sie dies möchten.

     

    Fragen? Wir geben Antworten.

    Zu den verschiedenen Gesundheits- und Vorsorgeangeboten der Wieland BKK beraten wir Sie gerne persönlich.